ChessBase Magazin 198

ChessBase Magazin 198
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • CBM198
ChessBase Magazin ist das umfangreichste und anspruchsvollste Schachmagazin überhaupt.... mehr
Produktinformationen "ChessBase Magazin 198"

ChessBase Magazin ist das umfangreichste und anspruchsvollste Schachmagazin überhaupt. Weltklassespieler analysieren ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen. Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht! DVD mit mehreren Stunden Videospielzeit + Begleitheft.

Highlights

Special: Interzonenturniere und Kandidatenmatches Anfang der 80er
Ausführlicher Rückblick mit Kolumnen zu Strategie, Taktik und Endspiel

Garry als cooler Verteidiger
Martin Breutigam zeigt "Zug für Zug", wie Kasparov im Kandidatenfinale 1984 dem Ansturm Smyslovs standhielt

NEU! "All in One" – aktuelle Theorie kompakt in einer Partie
Anish Giri präsentiert Skandinavisch 3…Dd6/4…Sc6 und ein Rezept von Carlsen gegen den Keres-Angriff

Ein natürlicher Fehler – und vielleicht ein Glücksfall…
Wesley So seziert sein Italienisch-Drama gegen Alexander Grischuk von der Online Olympiade

Erster Sieg über Vishy Anand
Jan Krzysztof Duda sieht seinen Erfolg sehr kritisch – und analysiert die Revanche gleich mit!

Faden verloren, Partie gewonnen
Elisabeth Pähtz nimmt Sie mit auf eine Achterbahnfahrt im Holländisch-Leningrader

Wie eine Dampfwalze!
Dorian Rogozencos „Klassiker“: Kasparov-Gheorghiu, Interzonenturnier Moskau 1982

"Spasskys Powerplay" – Opferangriff am Damenflügel!
Trumpfen Sie auf wie der Exweltmeister – interaktives Trainingsvideo mit Oliver Reeh

Muss man kennen: Turm gegen Läufer
Karsten Müller erläutert ausführlich eines der wichtigsten praktischen Endspiele

Weiße Gambits gegen Wolga
Christian Brauns Aktivrepertoire nach 1.d4 Sf6 2.c4 c5 3.d5 b5 4.Sf3

Ein Krimi in 9 Minuten
Peter Heine Nielsen kommentiert die alles entscheidende Armageddon-Partie vom Finale der MCCT

Mindestens: Dual Core, 2 GB RAM, Windows 7 oder 8.1, DirectX11, Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM-Laufwerk, Windows Media Player 9, Chessbase14/Fritz 16 oder mitgelieferter Reader und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel i5 oder AMD Ryzen 3 (Quadcore), 4 GB RAM, Windows 10, DirectX11, Grafikkarte mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10-kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetzugang Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Weiterführende Links zu "ChessBase Magazin 198"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ChessBase Magazin 198"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen