Hort: Meine Schachgeschichten

Hort: Meine Schachgeschichten
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10929
Vlastimil Hort ist der Entertainer im Schach. Nach 70 Jahren ist er immer noch gerne und aktiv... mehr
Produktinformationen "Hort: Meine Schachgeschichten"

Vlastimil Hort ist der Entertainer im Schach. Nach 70 Jahren ist er immer noch gerne und aktiv dabei - als Kiebitz, Kritiker, Kommentator, Rezensent, Leser, Organisator, Sekundant, Berater, Trainer, Spieler und Autor.

Heute mit 75 Jahren kann er auf ein turbulentes, erfolgreiches Schachleben zurückblicken. Fast überall auf der Welt hat er an Turnieren teilgenommen - einige davon sind bis heute legendär, wie zum Beispiel das Match "UdSSR gegen den Rest der Welt?. In seiner stärksten Zeit zählte er zu den 10 weltbesten Schachspielern.

Das ernste Spiel verdient ab und an auch ein wenig Leichtigkeit. Spätestens seit der WDR Sendung "Schach der Großmeister? sind seine hintergründigen Schwejkschen Kommentare Kult in der Schachszene. Seine Artikel fanden bei Chessbase unerwartet ein großes Echo. Die Wünsche "Vlasty, schreib mehr? waren ausschlaggebend und Beginn für dieses Projekt.

Er erzählt in diesem Buch von seinen persönlichen Erlebnissen und Begegnungen rund ums Schach. In den meisten seiner Anekdoten ist er fast immer persönlich beteiligt. Ein langer Krankenhausaufenthalt als er fünf Jahre alt war und ein fürsorglicher Arzt, der ihm die Grundzüge des Schachspiels erklärte, waren der Beginn seiner großen Leidenschaft. Mit unverkennbarem böhmischen Erzähltalent gewährt er in 64 Anekdoten einen lebendigen Blick hinter die Kulissen der Schachwelt - mal amüsant, manchmal wehmütig, aber immer unterhaltsam und pointiert.

Der Autor:

Vlastimil Hort, 1944 in Kladno (im heutigenTschechien) geboren, ist ein tschechisch-deutscher Schach-Großmeister.

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und nach der Sowjetischen Okkupation 1968 entschied er sich für die professionelle Schachkarriere und emigrierte 1985 nach Deutschland. Er war sechsmaliger Tschechoslowakischer Meister und dreimaliger Deutscher Meister und hat mehr als 80 internationale Turniere im Schach gewonnen.

22 Jahre lang moderierte er gemeinsam mit Helmut Pfleger die beliebte Schachsendung des WDR. Seine humoristischen Einlagen sind Schachliebhabern noch heute in bester Erinnerung.

180 Seiten, gebunden, Verlag Nava

Weiterführende Links zu "Hort: Meine Schachgeschichten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hort: Meine Schachgeschichten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
Kalender Schach 2020  A4 Kalender Schach 2020 A4
5,00 € * 9,80 € *
Zuletzt angesehen